Startseite

Sie sind wunderschön, haben Kohle ohne Ende und kriegen jeden Typen: Supermodels! Wer würde nicht gerne Eines von Ihnen sein? Ich kenne Niemanden!
Auf dieser Seite findet Ihr alle Infos über Supermodels, Desingner, Agenturen und außerdem Tipps und Tricks um den eigenen Body in Gisele-Bundchen-Form zu bringen und wie Ihr eine seriöse Agentur findet, die´s nicht nur auf euer Taschengeld abgesehen haben.
Ich hoffe Euch gefällt die Seite( schreibt doch was ins Gästebuch) bussy

28.1.07 13:06, kommentieren

Die am schlechtesten gekleideten Damen

Richard Blackwell, Designer und Stylist in Hollywood, gab sich mal wieder die Ehre und kürte Britney Spears zur am schlechtesten angezogenen Frau der Welt, dicht gefolgt von Mary-Kate Olsen und Jessica Simpson. Na dann wissen wir ja, wen wir uns nicht als Stilvorbilder nehmen sollten!

31.1.07 16:17, kommentieren

Tipps und Tricks von Heidi und Co.

Models müssen immer und überall super aussehen, klar das sie da ihre Spezialtricks haben: 1.Wasser!!! Mindestens zwei Liter am Tag, damit der Körper Giftstoffe ausschwemmen kann. Ausserdem regt das den Stoffwechsel an. 2.Augentropfen als SOS-Behandlung gegen Pickel. 3.Um dem Heißhunger auf Süßes zu entkommen, haben Models immer eine Fläschchen mit Vanilleessenz dabei. Vanilleduft gibt einem ein Sättigungsgefühl. 4. Make-Up Ferien. Wenn Du zu hause bleibst oder nur draussen abhängst trage kein Make-Up! So kann sich die Haut besser erholen. 5. Haare lassen sich besser frisieren, wenn sie am Tag zuvor gewaschen wurden. am besten nur alle 2-3 Tage Haare waschen.

31.1.07 16:13, kommentieren

Ebony ist raus

In der gestrigen Folge von Americas next Topmodel ist Ebony rausgeflogen. Laut der Jury seie sie "zu hart", ausserdem hatte sie Probleme, sich den Text für einen Werbespot zu merken.

31.1.07 16:04, kommentieren

Americas´ Next Topmodel

Jeden Dienstag um 21Uhr läuft auf Viva Americas´ Next Topmodel. An Stelle von Heidi Klum wird die Show von Tyra Banks produziert und moderiert.
Inzwischen sind nur noch 7 Kandidatinnen übrig.
Elise, Adriane, Shannon, Gysele, Kesse, Robin und Ebony heißen die Nachwuchsmodels.
Meine Favoritinnen sind übrigens Adriane und Elise, weil sie einen sehr eigenwilligen Stil haben, das mag Ich!
Also, nicht vergessen und immer schön Americas´ Next Topmodel anschauen!!!

29.1.07 15:05, kommentieren

Freedom(George Michael)

I won´t let you down i will not give you up gotta has some faithe in the sound it´s the one good thing that i´ve got i won´t let you down so please don´t give me up cause i would really, really love just take around oh yeah

28.1.07 17:32, kommentieren

Gesunde Ernährung

ist das A und O wenn Du Model werden willst. Dabei geht es nicht darum nur noch aus Knochen zu bestehen, im Gegenteil: vergleicht man Supermodels mit normalen Models, so fällt ziemlich schnell auf, dass Supermodels zwar eine super Figur hsben, jedoch nicht mit den Pariser Magermodels vergleichbar sind. Es gibt eine simple Ernährungsregel, die in drei punkte unterteilt ist: 1.Frühstück, 2.Mittagessen, 3.Abendessen Hier die zugehörigen Regeln: Frühstück: Damit der Kreislauf und die Verdauung in Schwung kommen, sollte man morgens Kohlenhydrate zu sich nehmen. Beispiel: Eine Schüssel Joghurt mit Obst und Volkornflakes Mittagessen: Am Nachmittag bekommen Viele schnell Heißhungerattacken. Um dagegen vorzubeugen, Mittags unbedingt satt essen! Beispiel: Ein gemischter Salat mit Joghurtdressing Abendessen: Vor em Schlafengehen ist Eiweiß sehr wichtig für eine schlanke Linie. es regt die Fettverbrennung an und macht satt. Beispiel: Quark mit Zitronensaft

28.1.07 17:15, kommentieren